Bilder aus 2018

Wir versuchen sie auch immer zeitnah zu veröffentlichen. Schauen Sie doch öfter mal vorbei.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Auf unseren Fahrten / Veranstaltungen werden evtl. Fotos und/oder Videos aufgenommen, die auf den Internetseiten, in den Schaukästen, Flyern des Bürger- und Gartenbauverein Osternburg-Dammtor e.V. und in der Presse veröffentlicht werden können. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sind, teilen Sie es uns bitte möglichst vor der Veranstaltung mit. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit jederzeit zu widersprechen, auch nachträglich.

Sept. 2018: 5 Tage in den Spessart

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Am 5. September starteten wir von Oldenburg nach Haimbuchenthal im Spessart. 48 Osternburger gingen gutgelaunt und bei Sonnenschein mal wieder auf die Reise. Bei teilweise zähem Verkehr auf der Autobahn erreichten wir am Nachmittag unser Ziel. Bei einem guten Abendessen und einen Film übers Spessart ging der erste Abend zu Ende.
Schon um 8.30 Uhr morgens waren alle wieder am Bus, der 1. Tag begann mit einer Fahrt nach Würzburg mit einem ortskundigen und lustigen Reiseleiter. Vorbei an schönen Wälder und Täler war das erste Ziel die Festung Marienberg in Würzburg mit einer Besichtigung, wir spazierten durch das Scherenbergtor hin zu einer Plattform mit einer wunderbaren Aussicht auf die Stadt. Mit dem Bus fuhren wir bis zur Residenz. Zu Fuß ging es gemächlich durch den Hofgarten bis zum Anleger, wo ein Ausflugsdampfer auf uns wartete. Der Tag wurde abgerundet mit einer Schifffahrt auf dem Main bis Veitshöchheim bei Kaffee und Kuchen.
Der 3. Tag fing mit einem Besuch auf dem Schloß Mespelburg an, Wohngebäude der Familie von Ingelheim, Museum mit Rittersaal und eine Besichtigung der Hessenthalkapelle. Wir durchfuhren das Lohrtal bis nach Lohr eine schöne Kleinstadt mit alten Fachwerkhäusern und Spessartmuseum. Am Nachmittag war eine Spessartrundfahrt geplant mit einem „Räuberüberfall“ (damit hat keiner gerechnet). Es war eine Gaudi mit Gefangennahme zweier Mitreisenden, Uhren wurden uns abgenommen, die wir später einlösen konnten, die „Räuber“ sangen Lieder aus dem bekannten Film „Das Wirtshaus im Spessart“ , die zum mitsingen und schunkeln einluden. Gutgelaunt ließen wir den Tag mit einem zünftigen Spanferkelessen in einer urigen Gaststätte ausklingen.
Der 4. Tag begann mit einer Fahrt in die Mainmetropole Frankfurt. Bei einer zweistündigen Rundfahrt zeigte uns die Reiseleiterin die Hauptsehenswürdigkeiten Frankfurts. Besonders reizvoll ist dabei der Kontrast zwischen alt und neu – die moderne Skyline mit ihren glänzenden Hochhäusern und dem historische Stadtkern mit Paulskirche, Kaiserdom und Römer. In der Freizeit konnte die Frankfurter Altstadt auf eigene Faust besichtigt werden. Nach dem Abendessen besuchte uns nochmals der Reiseleiter. Mit lustiger Ansprache und Gesang fing der gesellige Abend an. Mit einer launigen Akkordeon Darbietung von Arno Volz war es ein gelungener Abend.
Nach dem Frühstück und erlebnisreichen Tagen verließen wir den Spessart. Ein interessanter Zwischenstopp mit dem Besuch des Bergparks und dem Herkulesdenkmal in Kassel rundete den Tag ab.
Alle sind wohlbehalten wieder in Oldenburg angekommen.
Es war mal wieder eine schöne Reise.

Waltraut Waje

August 2018: Fahrradtour

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Eine Radtour gehört zum festen Bestandteil der Veranstaltungsreihe des Bürgervereins. Die diesjährige wurde von Beate Kreye und Heike Koopmann wieder einmal perfekt organisiert. Und die Wegstrecke ging – wie in der Einladung versprochen – entlang von Alleen, Wiesen und schönen Gehöften nach Hude, wo wir uns im schönen Ambiente der Klosterschenke kulinarisch verwöhnen ließen. Bei Gegenwind – wie sollte es auch anders sein – ging es zurück nach Osternburg, nicht ohne vorherige Stärkung aller 22 Teilnehmer im Melkhus am Deichweg. Den Organisatorinnen gebührt ein dickes Danke, denn es war für alle Teilnehmer ein sportlicher erfüllter Sonntag.

Heidi Tauchert

Juni 2018: 8 Tage nach Polen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
StartseiteKontaktImpressumSatzungDisclaimerDatenschutzerklärungBildnachweiseEinwilligung zur Datenverarbeitung - DSGVO