Urlaubsreise in die Nordeifel

Bild: pixabay.com

Urlaubsreise in die Nordeifel

5 Tage vom 08.09. bis zum 12.09.2021

Unsere Leistungen:
Fahrt im modernen Komfortreisebus. Frühstück auf der Hinreise, 4x Übernachtungen im Hotel „Zum Alten Forsthaus in Hürtgenwald“, 4x Frühstücksbuffet, 4x Abendbuffet, großes Salatbuffet und Dessertbuffet, Führung in der Printenbäckerei. 3x Ganztagesreiseleitung in Aachen, Maastricht und Eifelrundfahrt. Trinkgeld für den Busfahrer und Reiseleiter

Programmablauf: (Änderungen vorbehalten)

1.Tag: Abfahrt aus Oldenburg. Unterwegs nehmen wir das Frühstück in einer Raststätte ein. Anschließend Weiterfahrt nach Aachen. Hier werden wir bei der Printenbäckerei Klein zu einer Führung erwartet. Es darf gelauscht, geschnuppert und genascht werden. Danach geht es weiter nach Hürtgenwald zum Hotel „Zum Alten Forsthaus“. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Frühstück im Hotel. Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise durch das schöne Aachen. Lassen wir uns von einer Reiseleiterin durch die engen Gassen und über historische Plätze durch die 2000 Jahre alte Aachener Geschichte führen. Wir erleben Aachen in all seinen Facetten: als moderne Stadt mit schönen alten Bürgerhäusern, sowie alte und neue Brunnen und vielen Geschichten rundum das Rathaus und Dom. Nach diesen tollen Eindrücken fahren wir zurück ins Hotel und am Abend lassen wir uns vom Küchenchef mit einem tollen Buffet kulinarisch verwöhnen.

3.Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück führt uns die Reise nach Maastrich mit Reiseleitung. Aber bevor wir dort ankommen, machen wir noch Halt auf dem „Netherlands American Cemetery an Memorial“- der einzige amerikanische Soldatenfriedhof im Königreich der Niederlande. Anschließend Weiterfahrt nach Maastricht. Die Reiseleiterin und ein zusätzlicher Stadtführer nehmen uns mit durch das historische Zentrum und zeigen uns die schönsten Stellen der Stadt. Wir passieren u.a. die pittoresken Straßen des Viertels Stokstraatwartier, den charmanten Platz Onze Lieve Vrouweplein und den bekannten Vrijthof. Am Nachmittag besichtigen wir die Kalksandsteingrube „Jesuitenberg“. Es ist eine der weltweit schönsten bearbeiteten Kalksteingruben. Eine Vielzahl von beeindruckender Reliefs und Skulpturen wurden in die Wände gemeißelt. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir mit der Reiseleiterin eine Rundfahrt in der nördlichen Eifel. Die Erlebnisregion „Nationalpark Eifel“ hat sich in den letzten Jahre zu einer der bekanntesten Region entwickelt und ist eines der größten zusammenhängenden Laubwaldgebiete NRWs. Wir besuchen die Tuchmacherstadt Monschau, dessen Stadtkern in den letzten 2000 Jahren kaum eine Veränderung erfahren hat. Nach einem geführten Rundgang durch dieses, an der Rur gelegene malerische und mittelalterlich Fachwerkstädtchen, ist noch Freizeit für eigenen Unternehmungen. Erleben wir an diesem Tag eine grandiose Land. Abendessen im Hotel.

5.Tag: Nach dem Frühstück und erlebnisreichen Tagen treten wir gemütlich die Heimreise an.


Reisepreis: 525,00 € pro Person
kein Einzelzimmerzuschlag

Reiseleitung: Waltraut Waje, Tel: 202376

Der Osternburger Bürger-und Gartenbauverein ist nur Vermittler der Reise

Zum Anmeldeformular [8 KB]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Auf unseren Fahrten / Veranstaltungen werden evtl. Fotos und/oder Videos aufgenommen, die auf den Internetseiten, in den Schaukästen, Flyern des Bürger- und Gartenbauverein Osternburg-Dammtor e.V. und in der Presse veröffentlicht werden können. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sind, teilen Sie es uns bitte möglichst vor der Veranstaltung mit. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit jederzeit zu widersprechen, auch nachträglich.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 2010.

StartseiteKontaktImpressumSatzungDisclaimerDatenschutzerklärungBildnachweiseEinwilligung zur Datenverarbeitung - DSGVO