8 Tage Hohenau im Bayerischen Wald

8 Tage vom 14. Juni bis zum 21. Juni 2020

Urlaubsreise nach Hohenau im Bayerischen WaldReisepreis: 745,00 € pro Person, Einzelzimmerzuschlag: 95,00


Unsere Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus. Frühstück auf der Hinreise. 7x Übernachtung im Hotel Hohenauer Hof. 7 x Frühstücksbuffet. 6 x 4-Gänge Menü mit Salatbuffet. 1 Bayerisches Schmankerlbuffet und Unterhaltungsabend. Ortstaxe. Bayernwaldrundfahrt, Böhmerwaldrundfahrt, Einkehr in Krumau zum Mittagessen. Fahrt nach Linz, Fahrt nach Passau anschließend eine Donauschifffahrt mit Kaffee und Kuchen. Fahrt nach Regensburg mit Führung im Schloss Emmeram . Eintrittsgeld und Trinkgeld für den Busfahrer und Reiseführer.Möglicher Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten )

1.Tag: Abreise aus Oldenburg nach Hohenau. Frühstückspause mit Brötchen, 1 Becher Kaffee oder Tee. Ankunft im Hohenauer Hof, Zimmerverteilung Abendessen im Hotel

2.Tag: Vorderer Bayerischer Wald. Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug in den Bayerischen Wald. Wir besuchen das Kloster Metten, bekannt durch die barocke Bibliothek, aber auch die Kloster und Pfarrkirche aus dem 12. Jahrhundert. Anschließen fahren wir zum Bogenberg (432 Meter) mit einer besonders schönen Panoramaaussicht. Weiter geht es nach Straubing. Die Lage am Donaustrom mit bunten Leben erfüllten Marktplatz. Lassen wir uns verzaubern vom Flair der alten Herzogstadt an der Donau. Abendessen im Hotel

3.Tag: Böhmerwaldrundfahrt. Entlang der Moldau über böhmische Dörfer zum Moldaustausee. Weiter ins malerische Krumau. Seit Jahrhunderten gilt das kleine Städtchen an der Moldau mit den verwinkelten Gässchen und hölzernen Balkone als die „Perle des Böhmerwaldes“ und das nicht nur wegen der einzigartigen Lage in einer Moldauschleife. Einkehr in einem Restaurant zum gemein-samen Mittagessen. Rückfahrt über die Panoramastrecke des Nationalparks Böhmerwald. Abendessen im Hotel

4.Tag: Busfreier Tag. Der Busfahrer hat seinen freien Tag. Die Annehmlichkeiten im Hotel können genutzt werden sowie Unternehmungen auf eigene Faust, wie eine Fahrt mit den öffentlichen Ver-kehrsmittel in die näheren Umgebung. Denn als Gast erhalten wir direkt bei der Ankunft die National-Card mit GUTI Symbol. Mit dieser Karte kann das gesamte Bus-und Zugangebot kostenlos genutzt werden. Am Abend erwartet uns ein Schmankerlbuffet und ein bayerisches Unterhaltungsprogramm.

5.Tag: Linz. Die Fahrt führt uns in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Einst gehörte diese Stadt zum Passauer Bistumsgebiet. In den letzten Jahren hat sich Linz zu einem pulsierenden Zen-trum aus Industrie, Natur, Tourismus, Kultur und Kunst entwickelt. 2009 war Linz Kulturhauptstadt Eu-ropas. Dieser Ausflug führt uns durch das romantische Donautal mit der berühmten Schlögener Schlinge. - Erleben und genießen wir die österreichische Gastfreundschaft und Gemütlichkeit. Abendessen im Hotel

6.Tag: Passau und Schifffahrt. Dort wo Donau, Inn und Ilz zusammenfließt, da muss eine Stadt ent-stehen! Passau, auch das „Bayerische Venedig“ genannt. Lernen wir Passau während einer Stadtführung kennen. Nach der Mittagspause ist noch etwas Zeit bis zur Abfahrt des „Kristallschiffs“ auf der Donau. Während der Schifffahrt wird ein Kaffeegedeck gereicht. Abendessen im Hotel

7.Tag: Regensburg und Schloss Emmeram. Die Fahrt geht nach Regensburg, schlendern wir mit unserer Reiseleitung durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernen die Geschichte einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen. Nach einer Mittagspause besuchen wir am Nachmittag das fürstliche Schloss von Thurn und Taxis. Es zählt zu den größten privaten Schlössern in ganz Europa. Das Schloss Emmeram ist heute noch der Wohnsitz der Familie Thurn und Taxis. Bei einem Besuch des Schlosses können wir uns vom fürstlichen Glanz vergangener Zeiten überzeugen. Abendessen im Hotel

8. Tag: Nach dem Frühstück heißt es wieder Abschied nehmen, wir treten die Heimreise an.

Reiseleitung: Waltraut Waje, Tel: 202376

Der Osternburger Bürger- und Gartenbauverein ist nur Vermittler der Reise

Zum Anmeldeformular [7 KB]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Auf unseren Fahrten / Veranstaltungen werden evtl. Fotos und/oder Videos aufgenommen, die auf den Internetseiten, in den Schaukästen, Flyern des Bürger- und Gartenbauverein Osternburg-Dammtor e.V. und in der Presse veröffentlicht werden können. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sind, teilen Sie es uns bitte möglichst vor der Veranstaltung mit. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit jederzeit zu widersprechen, auch nachträglich.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 542.

StartseiteKontaktImpressumSatzungDisclaimerDatenschutzerklärungBildnachweiseEinwilligung zur Datenverarbeitung - DSGVO